Am 1. September 1939 meldete Hitler „Seit 5.45 Uhr wird jetzt zurückgeschossen! Und von jetzt ab wird Bombe mit Bombe vergolten!” Es waren „Fake News“, denn er selbst hatte den „Überfall Polens auf das deutsche Territorium“ inszeniert, um den Krieg zu beginnen. Damit begann die Weltherrschaft des Teufels, zusammen mit seinem Kumpan, dem Tod.

Polen, Parade vor Adolf Hitler. Bundesarchiv. Bild 183-S55480. CC-BY-SA-3.0-de

Integrieren Sie dieses Gedenkjahr, das so viel Leid über alle Völker brachte, in Ihr Konzert. Dazu finden Sie unter dem Tag „Zweiter Weltkrieg“ eine umfangreiche Liste empfohlener Werke. Zusammen mit einem Statement für den Widerstand gegen rechte Populisten leisten Sie einen Beitrag für ein friedliches Miteinander von Religionen, politischen Einstellungen, Toleranz gegenüber sexuelle Neigungen und Nationalitäten.

Zweiter Weltkrieg