Tipps und Tricks

musicainfoi radio on macbook

Die Schätze des Bekannten: Warum wir uns in der Musik nicht nur auf das Neue konzentrieren sollten

In der Musik, wie auch in der Natur, liegt die wahre Schönheit oft in den kleinen, unscheinbaren Dingen. Lassen Sie uns also die Schätze des Bekannten erkunden und die verborgenen Juwelen entdecken, die uns die Welt der Musik zu bieten hat.

Die Schätze des Bekannten: Warum wir uns in der Musik nicht nur auf das Neue konzentrieren sollten Weiterlesen »

Musicainfo Radio Update

musicainfo.radio: Eine Neuerung für Blasmusikfreunde und mehr

Die Einführung von musicainfo.radio stellt seit 2001 eine bahnbrechende Entwicklung für Liebhaber von Blasmusik sowie Fans anderer Genres dar. Dieser Radiosender bietet eine exklusive Plattform für diejenigen, die sich für Blasmusik begeistern, während gleichzeitig Chormusik und andere Musikrichtungen ebenfalls ihren Platz finden. Was macht musicainfo.radio besonders? Dedizierte Blasmusikinhalte: musicainfo.radio ist

musicainfo.radio: Eine Neuerung für Blasmusikfreunde und mehr Weiterlesen »

Faszination Metamorphose – oder: wie man sich selbst zum Mitglied verwandelt.

Die Metamorphose, ein Begriff aus der Biologie und der Literatur, bezeichnet im Allgemeinen einen tiefgreifenden, oft dramatischen Wandel oder eine Veränderung. Die Natur hat das so eingerichtet und verwandelt seit hunderttausenden von Jahren Larven zur Fliege, Raupen zum Schmetterling. Klar, unser „Verein für Musikinformation“ ist erst 23 Jahr alt, trotzdem

Faszination Metamorphose – oder: wie man sich selbst zum Mitglied verwandelt. Weiterlesen »

Bub hört Radio

Folgen Sie uns – unauffällig….

Was wie in einem Spionageroman erscheint, ist eine Aufforderung, uns im neuen Webradio zu folgen. Im Sender „musicainfo“ findest Du mehrere Playlisten zu aktuellen Informationen in Verbindung zu den Berichten im Newsletter. Zusätzlich sammeln wir in „Neue Radiotracks“ alle Tonaufnahmen, die im angegebenen Monat neu in das Programm aufgenommen wurden.

Folgen Sie uns – unauffällig…. Weiterlesen »

Literaturdatenbank „Polka, Walzer, Marsch“

Polka, Walzer und Marsch zählen zu den musikalischen Wurzeln des österreichischen Blasmusikwesens. Schon seit vielen Jahren pflegt der österreichische Blasmusikverband (ÖBV) eine eigene Selbstwahlliste für dieses Genre. Diese laufend aktualisierte und erneuerte Aufstellung ist nun auch in der Notendatenbank musicainfo.net enthalten, ergänzt mit zahlreichen Artikeln, Informationen und Tonaufnahmen. Die Sammlung

Literaturdatenbank „Polka, Walzer, Marsch“ Weiterlesen »

Scroll to Top