Ein riesiges, entfernt menschenähnliches geflügeltes Wesen mit Klauen an Armen und Beinen und einem Kopf voller Tentakeln, darüber berichteten mehrere Dokumente, die der verstorbene Francis Wayland Thurston hinterlassen hat. Ein übernatürliches Wesens namens Cthulhu, auf dessen Existenz ein abstoßend wirkendes Relief hinweist. Gibt es dieses Monster tatsächlich, oder ist es Fiktion?

Meister-Magier erscheinen mit einem magischen Ritual und beschwören ein übernatürliches Universum. Eine allgemeine Ekstase vermischt sich mit versteckter Angst und wird von betörender Süße umschlossen und verzaubert den Zuhörer.

Der Aufmarsch römischer Gladiatioren bleibt in bleibender Erinnerung, entspringen sie doch dem erfolgreichen Film Ben Hur. Es sind die Wagenlenker der berühmten Szene im Circus Maximus. Der Aufmarsch wird von der Musik Miklos Rozsa begleitet: die Parade of the Charioteers .

Schließlich entschwinden all die Monster und Geschöpfe vergangener Tage mit einer Reise in die Stratosphäre, wo sie sich wie Nebelschwaden auflösen. Das und mehr finden Sie im neuen HaFaBra Katalog „Brigth music