Traditionen – Visionen, Muttertagskonzert des MV Altenfelden

Das Programm

1. Regimentsparade – Antonin Zvacek

Arrangeur: Siegfried Rundel
Noten auf Musicainfo.net

2. Rumänischer Tanz – Franz Hoffmann

Arrangeur: Hans Kliment
Noten auf Musicainfo.net

3. Our Yesterdays Lengthen like Shadows – Samuel R. Hazo

Arrangeur:
Noten auf Musicainfo.net

4. Best of Queen – Freddie Mercury u. a.

Arrangeur: Paul Murtha
Noten auf Musicainfo.net

5. Tijuana Taxi – Johnny Flamingo

Arrangeur: Inge Sunde
Noten auf Musicainfo.net

6. Visions – Mario Bürki

Arrangeur:
Noten auf Musicainfo.net

7. Symphonic Suite from Star Trek – Michael Giaocchino u. a.

Arrangeur: Jay Bocook
Noten auf Musicainfo.net

8. 99 Luftballons – Fahrenkrog-Petersen, Jörn Uwe

Arrangeur: Klaus Fiellmann
Noten auf Musicainfo.net

9. Lux Aeterna – Clint Mansell

Arrangeur: Jiri Kadlec
Noten auf Musicainfo.net

10. {field:10_titel_copy_1523021664536} – {field:10_komponist_copy_1523021686619}

Arrangeur: {field:10_arrangeur_copy_1523021706183}
Noten auf Musicainfo.net

11. –

Arrangeur:
Noten auf Musicainfo.net

12. –

Arrangeur:
Noten auf Musicainfo.net

13. –

Arrangeur:
Noten auf Musicainfo.net

14. –

Arrangeur:
Noten auf Musicainfo.net

15. –

Arrangeur:
Noten auf Musicainfo.net

Über dieses Programm

Unser Muttertagskonzert steht heuer unter dem Motto „Traditionen – Visionen“. Zu Beginn des Konzertes steht das Traditionelle im Mittelpunkt: Der Marsch „Regimentsparade“ des Tschechen Antonin Zvacek bringt zum Ausdruck, woher die Blasmusik ursprünglich kommt, nämlich aus der Militärmusik. Dass Musik aber immer auch bei freudigen Ereignissen dazugehört, beweist der „Rumänische Tanz“ von Franz Hoffmann, der auf traditionelle Rhythmen und Harmonien aus dem Balkan aufgebaut ist. „Our Yesterdays Lengthen like Shadows“ – frei übersetzt „Unsere verflossenen Tage werden länger wie Schatten“ ist ein ruhiges Stück, das zeigen soll, dass wir von unserer Vergangenheit, von unserer Herkunft, von unseren Traditionen geprägt werden und durch diese auch wachsen und uns entwickeln können. Traditionell spielt dann auch wieder unser Jugendorchester mit unseren jüngsten Talenten.
Den zweiten Teil des Konzertes beginnen wir mit dem Stück „Visions“, bei dem auch einige Solisten im Rampenlicht stehen werden. Die Film- und Fernsehserienreihe „Star Trek“ hat die Vision der Menschen zum Inhalt, irgendwann einmal – in einer fernen Zukunft – mit außerirdischem Leben in Kontakt zu kommen – wir wollen mit der sinfonischen Suite mit Melodien aus den Filmen schon jetzt ein galaktisches musikalisches Erlebnis bieten. Auch das Lied „99 Luftballons“ von Nena hat eine Vision zum Inhalt, nämlich den einer friedlichen Welt. Abschließen werden wir das Konzert mit „Lux Aeterna“ – „Das ewige Licht“ aus dem Film „Requiem for a Dream“.

Veranstaltungsinformationen

Aufgeführt am: 11/05/2018

Aufführungsort: 4121 Altenfelden, Turnsaal der VS Altenfelden. In Google Maps öffnen.

Link zur Veranstaltungswebsite: Website öffnen

Autor:

Dieses Konzertprogram wurde von Muttertagskonzert des MV Altenfelden veröffentlicht.

Copyright Bildmaterial:

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top