Kooparation Österreichische Blasmusikjugend und musicainfo

Österreichische Blasmusikjugend (OBJ)

Die Österreichische Blasmusikjugend (ÖBJ) forciert besonders das Kompositionsschaffen für Jugendblasorchesterliteratur. Die „Literaturdatenbank für Jugendblasorchester“ charakterisiert eine Serviceleistung für Interessierte, die nach toller Jugendblasorchesterliteratur verschiedenster Schwierigkeitsgrade suchen. Die Datenbank hat sich erst kürzlich einem Update unterzogen und koopereirt nun mit www.musiciainfo.net.

Über 260 Werke von Komponisten aus Österreich, Südtirol und Liechtenstein sind in dieser Literaturdatenbank zu finden, die durch die „Arbeitsgruppe Literatur der ÖBJ“, dem Fachgremium für Jugendblasorchesterliteratur, ausgewählt und dementsprechend eingestuft wurden. Die einzelnen Werke sind zur Datenbank musicainfo.net verlinkt, wo Detailinformationen (Hörbeispiele, Werkbeschreibungen, etc.) zu finden sind (auch wenn man dort nicht Mitglied ist). Die „Literaturdatenbank für Jugendblasorchesterliteratur“ gilt als Empfehlungsverzeichnis für unsere Jugendblasorchester.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top