Solo

Der Himmel auf Erden – oder: wenn Englein Harfe spielen

Die Harfe ist eines der ältesten Musikinstrumente der Menschheit. Bereits vor etwa 6000 Jahren kann es im sogenannten Zweistromland Mesopotamien und in Ägypten nachgewiesen werden. In religiösen Gemälden wird sie oft Engeln zugeschrieben, da die Harfe einen „himmlischen“ Klang erzeugt. Die Form der Harfe wird als „weiblich“ beschrieben und auch

Der Himmel auf Erden – oder: wenn Englein Harfe spielen Weiterlesen »

Scroll to Top