Lerne, deine volle Leistung abzurufen!

Du spielst Flöte? Du spielst Trompete? Dann ist dieser Artikel genau richtig für Dich. Denn irgendwann sind Deine musikalischen Leistungen auf einem Niveau, mit dem Du Dich bei einem großen Orchester vorstellen kannst. Vielleicht bei den Wiener Philharmonikern und der Oper in Wien, oder beim dortigen Radio Symphonie-Orchester? Oder es stehen die Türen zum Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks offen, oder jene zur Camerata Salzburg? Du kannst Dein Ziel erreichen. Die Penthesilea Academy begleitet Dich auf diesem Weg.

Die Penthesilea Academy hat es sich zum Ziel gesetzt, junge, talentierte Musiker*innen auf ihrem Weg zu einer positiven Probespielerfahrung zu begleiten. Hier wird spezifisch Raum geboten, um das breit gefächerte Orchesterrepertoire zu erarbeiten, in Einzelcoachings die mentale und körperliche Balance zu stärken, im Ensemble an seinen Qualitäten als „Teamplayer“ zu feilen und sich nebenbei von der pittoresken Umgebung am Traunsee inspirieren zu lassen.

Karin Bonelli leitet die Masterclass Flöte. Sie liebt es, wenn ein Meer von Klängen und die Menschen, die dieses entfachen, zu einem Ganzen werden. So kann man von Glück reden, dass sie seit 2012 Teil des einzigartigen Klangozeans namens Wiener Philharmoniker ist. Sie wurde als erste Frau in der Bläsersektion des Orchesters der Wiener Staatsoper und damit bei den Wiener Philharmonikern engagiert.

Roman Rindberger, Leiter der Masterclass Trompete, ist seit 2012 Professor für Trompete und Blechbläser-Kammermusik an der MUK Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien sowie Trompeter im Ensemble Mnozil Brass. 

Bewirb dich jetzt schon für die Academy 2023 und stell dich deiner Chance, vor einer professionellen Jury dein Probespiel zu simulieren. Der Kurs bringt dich in die Situation, die du später auch meistern musst, um den Sprung ins Orchester zu schaffen. Dadurch lernst du, wie du dich künstlerisch, körperlich und mental bestens darauf vorbereitest, um in einem der wichtigsten Momente deines Lebens die volle Performance abrufen zu können. Genauere Informationen findest Du auf der Homepage der Pentensilea Academy, Österreich

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top