Generalversammlung des StBV bietet Forbildung für Kapellmeister, Stabführer und Musiker!

Generalversammlung des Steirischen Blasmusikverbandes

Eine Generalversammlung ist an sich eine trockene Sache. Beschlüsse, Tätigkeitsberichte, Abstimmungen prägen den Tag. Bereits zum zweiten Mal bietet der Steirische Blasmusikverband ein umfang- und abwechslungsreiches Programm rund um diese Generalversammlung. Heuer findet diese im April im Congresshaus Bad Aussee statt. Den ganzen Tag über finden im Hause Vorträge, Referate und Ausstellungen statt. Hier das vorläufige Programm:

Sonntag, 7.4.2019
9.00 – 11.30 Uhr Generalversammlung
11.30 – 12.30 Uhr: Beginn Workshops – 1. Durchlauf Schiene 1,2 und 3
ab 12.30 Uhr – 13.30 Uhr: Mittagspause mit Buffet
13.30 – 14.30 Uhr Workshop – 2. Durchlauf Schiene 1,2 und 3
14.30 – 15.30 Uhr Workshop – 3. Durchlauf Schiene 1,2 und 3

Workshopschienen:

1) Florian Hurler – Motorik für Dirigenten und auch für Stabführer
2) Otto M. Schwarz – Phrasierung, Groove
3) Literaturauswahl für Filmmusik-Musical-Pop (Dozent Anton Mauerhofer)

Diese drei Schienen laufen immer parallel, damit jeder alle Workshopleisten besuchen kann.

13.30 – 15.30 Uhr Workshop „Drum & Bass“ mit Bernhard Richter und Albert Wieder
13.30 – 15.30 Uhr Weisenbläserseminar – mit Karlheinz Promitzer – soll im Freien stattfinden bei Schönwetter

Ganztägig: Ausstellung und Neuheiten verschiedener Verlage, Instrumentenerzeuger und Musikhändler. Auch unsere Datenbank www.musicainfo.net ist anwesend und wir würden uns über einen Besuch auf unserem Stand freuen.

Detaillierte Infos zu unserem 2. Kongress finden Sie ab Mitte Februar auf der Website des Steirischen Blasmusikverbandes